Sichere Cloud gemäß DSGVO

Es geht darum Daten zentral zu nützen, Daten zentral zu verwalten und dem Daten-Backup. Weiterhin sollen Daten unabhängig vom Standort oder Gerät permanent zur Verfügung stehen. Das ganze auch noch entsprechend der europäischen Datenschutz-Grundverordnung.

Bei einigen Firmen sehe ich zur Zeit eine fatale Entwicklung. Sie nutzen verschiedene us-amerikanische Clouds. Das ist in Deutschland und der gesamten EU verboten und steht unter Strafe!

Egal ob „Microsoft OneDrive“, Appels „iCloud“, „Amazon Drive“ oder „Google-Cloud-Dienste“. Firmendaten und Kundendaten dürfen nicht außerhalb der Europäischen Union gelagert werden! Und nein, die Schweiz gehört NICHT zur europäischen Union und betreibt außerdem einen effizienten Geheimdienst.

Hier zeige ich Lösungen und ein kostenfreies Beispiel mit der „MagentaCloud“.

Inhaltsverzeichnis

Sichere Cloud gemäß DSGVO weiterlesen

robocopy – zeitgesteuert laufen lassen

Der Beitrag ist eine Weiterführung des Beitrages „robocopy – schnelles Backup in Windows„.
Hier werden die Möglichkeiten der zeitlichen Planung von robocopy-Anweisungen erklärt.

Inhaltsverzeichnis

  • Permanente und kurz-periodische Sicherung
  • Tägliche Sicherung
  • Abgebrochene Sicherung fortführen
  • Wochen- und längerfristige Planung
robocopy – zeitgesteuert laufen lassen weiterlesen

robocopy – schnelles Backup in Windows

Jetzt oute ich mich: Terminalprogramme sind ein Quell der Freude! Meist sind die Konsolenprogramme klein, schnell und effizient, ganz nach dem KISS-Prinzip.
Und Microsoft hat mit „robocoby“ ein ansehnliches Produkt geschaffen, um komfortable Datensicherungen durchzuführen. Ich beziehe mich in diesem Beitrag auf die robocopy-Version in „Microsoft Windows [Version 10.0.19042.868]“.
Hier gebe ich einige Hinweise zur Nutzung.

Inhaltsverzeichnis

  • Lizenz
  • Einsatzgebiete
  • Vorteile
  • Nachteile
  • Funktionsweise
  • Syntax
  • Option „/MT“
  • Szenario
  • Weitere Informationen
robocopy – schnelles Backup in Windows weiterlesen