Aktu­el­les Thun­der­bird und alte Add-ons nut­zen

Plugin” heißt in Thun­der­bird “Add-on”. Lei­der wur­de die Schnitt­stel­le zu Mozil­la Thun­der­bird so oft geän­dert, das es wohl jetzt eini­ge der Ent­wick­ler von Add-ons müde sind, die­se wei­ter­hin anzu­pas­sen. Somit gehen lei­der wert­vol­le All­tags­hel­fer ver­lo­ren.

Am Bei­spiel des sehr belieb­ten Add-on “More­Func­tions­For­Ad­dress­Book” zei­ge ich Ihnen, wie Sie Add-ons mit alter Schnitt­stel­le den­noch nut­zen kön­nen.

Inhalts­ver­zeich­nis

Aktu­el­les Thun­der­bird und alte Add-ons nut­zen wei­ter­le­sen

Anti­vi­ren­pro­gramm

Wenn man der Wer­bung Glau­ben schenkt, sind alle Viren­pro­gram­me das bes­te Viren­pro­gramm, Ent­schul­di­gung, natür­lich Anti­vi­ren­pro­gramm. Und damit Sie sich sicher füh­len, machen die­se Pro­gram­me so vie­le wich­ti­ge Sachen, von denen Sie zwar vor­her nichts wuss­ten, aber in der Wer­bung als enorm wich­tig her­aus­ge­stellt wer­den. Doch das dicke Ende kommt noch.

Inhalts­ver­zeich­nis

Anti­vi­ren­pro­gramm wei­ter­le­sen

Pro­gram­me auf einen Arbeits­com­pu­ter

Die meis­ten Anwen­der wis­sen wel­che Pro­gram­me sie nut­zen. Die Aus­nah­men gibt es auch. Bei­spiels­wei­se wird die Fra­ge “Mit wel­chem Text­pro­gramm arbei­ten Sie?” beant­wor­tet mit “Natür­lich mit Win­dows!”. Bit­te lachen Sie nicht. Denn Ihnen geht es genau­so, aber auf ande­re Fra­gen.

Hier gebe ich Emp­feh­lun­gen für einen gesun­den Com­pu­ter­all­tag.

Inhalts­ver­zeich­nis

Pro­gram­me auf einen Arbeits­com­pu­ter wei­ter­le­sen

Stän­dig Ärger mit „Winmail.dat“

Das Pro­blem mit Winmail.dat in den Griff bekom­men. Wes­halb bekom­me ich “Winmail.dat”-Anhänge und die Lösung.

Die schnells­te Lösung ist es die Datei­endung “.dat” in die ver­mu­te­te Endung umzu­be­nen­nen wie etwa “.pdf”. Selbst­ver­ständ­lich muss dazu unter Win­dows das Anzei­gen aller Datei­endun­gen akti­viert sein.

Inhalts­ver­zeich­nis

Stän­dig Ärger mit „Winmail.dat“ wei­ter­le­sen

Thun­der­bird ver­liert die Sor­tie­rung

Das Pro­blem, das Thun­der­bird die Sor­tie­rung der ein­ge­gan­ge­nen E-Mails ver­liert, ist ein sel­te­nes Phä­no­men, aber wenn, dann sehr ärger­lich.

Hier die eine Lösung. Der Stan­dard­schal­ter für die Sor­tie­rung ist die Spal­ten­über­schrift.

Doch wenn die­se Sor­tie­rung beim nächs­ten Start des Betriebs­sys­tems ver­ges­sen wur­de, dann kommt die fol­gen­de Lösung zum Tra­gen.

Ich zei­ge hier am Bei­spiel der Sor­tie­rung nach Datum, neu­es­te E-Mail oben, wie eine blei­ben­de Ein­stel­lung vor­ge­nom­men wer­den kann.

Thun­der­bird ver­liert die Sor­tie­rung wei­ter­le­sen

War­um funk­tio­niert mei­ne E-Mail-Adres­se in Kon­takt­for­mu­la­ren nicht?

Die­ses Pro­blem ist viel­fäl­tig und hat meh­re­re Stol­per­fal­len und beginnt beim Erstel­len der E-Mail-Adres­sen.

Inhalts­ver­zeich­nis

War­um funk­tio­niert mei­ne E-Mail-Adres­­se in Kon­takt­for­mu­la­ren nicht? wei­ter­le­sen

Zel­len mit For­mel oder Inhal­ten auto­ma­tisch fül­len

Das Pro­blem, es geht um das ver­viel­fäl­ti­gen einer For­mel in “Libre­Of­fice Calc” über sehr vie­le Zel­len. Man möch­te bei­spiels­wei­se eine For­mel in einer Spal­te nach unten ver­viel­fäl­ti­gen und zwar über tau­sen­de und hun­dert­tau­sen­de Zei­len hin­weg.

Die wohl bekann­tes­te Lösung der Ver­viel­fäl­ti­gung von Inhal­ten ist,
1. Zel­le mar­kie­ren und
2. mit gedrück­ter Maus­tas­te nach unten zie­hen.
Für tau­send­fa­che und hun­dert­tau­send­fa­che Ver­viel­fäl­ti­gung ist die­se Metho­de nicht geeig­net.

Des­halb hier eine wei­te­re Lösung für mas­sen­haf­te Ver­viel­fäl­ti­gung.

Inhalts­ver­zeich­nis

Zel­len mit For­mel oder Inhal­ten auto­ma­tisch fül­len wei­ter­le­sen