Lokales Netzwerk


Inhaltsverzeichnis

  1. ifconfig – ermitteln der IP-Adresse und der Schnittstelle von der Netzwerkkarte
  2. route – ermitteln der Routerhardware und IP-Adresse
  3. netstat – ermitteln der aktive Internetverbindungen

Ermitteln der eigene IP-Adresse und Schnittstelle

  • „ifconfig“,
  • identisch mit „netstat -ei“ oder
  • eine ähnlische Ausgabe mit „ip addr“.
test@test:~$ ifconfig
enp0s3: flags=4163  mtu 1500
	inet 10.0.2.15
	netmask 255.255.255.0
	broadcast 10.0.2.255
	inet6 fe80::a00:27ff:fe87:5d94
	[weitere Ausgabe]

In diesem Fall

  • heiĂźt die Schnittstelle „enp0s3“,
  • besitzt die IP-Adresse der IP-Protokollversion 4 „10.0.2.15“,
  • besitzt die IP-Adresse der Version 6 „fe80::a00:27ff:fe87:5d94“ und
  • den MTU-Filter „1500“

Ermitteln der Router-Hardware

test@test:~$ route
Kernel-IP-Routentabelle
Ziel     Router  Genmask       Flags Metric Ref Use Iface
default  wrt	 0.0.0.0       UG    100    0   0 enp0s3
10.0.2.0 0.0.0.0 255.255.255.0 U     100    0   0 enp0s3

Router heist „wrt“ erkennbar am „G“-Flag fĂĽr „Gateway“.


Ermitteln des Router-Alias

test@test:~$ route|grep default| awk '{print $2}'
wrt

Dieser Befehl kann schon eingebaut werden, wie beispielsweise in eine „.conkyrc“.


Ermitteln der Router-Adresse

mit „route -n“ oder „netstat -r -n“

test@test:~$ route -n
Kernel-IP-Routentabelle
Ziel      Router       Genmask         Flags Metric Ref Use Iface
0.0.0.0   10.0.2.2     0.0.0.0         UG    100    0     0 enp0s3
10.0.2.0  0.0.0.0      255.255.255.0   U     100    0     0 enp0s3

Die Router- IP-Adresse lautet „10.0.2.2“ erkennbar am „G“-Flag.


Ermitteln der aktiven Internetverbindungen

test@test:~$ netstat
Aktive Internetverbindungen (ohne Server)
Proto Recv-Q Send-Q Local Address           Foreign Address         State      
Aktive Sockets in der UNIX-Domäne (ohne Server)
Proto RefCnt Flags Type  State     I-Node   Pfad
unix  2   [ ]   DGRAM              14641 /run/user/1000/systemd/notify
unix  3   [ ]   DGRAM              8854  /run/systemd/notify
unix  2   [ ]   DGRAM              8856  /run/systemd/cgroups-agent
unix  14  [ ]   DGRAM              8863  /run/systemd/journal/dev-log
unix  2   [ ]   DGRAM              8871  /run/systemd/journal/syslog
unix  6   [ ]   DGRAM              8875  /run/systemd/journal/socket
unix  3   [ ]   STREAM  VERBUNDEN  15354    
unix  3   [ ]   STREAM  VERBUNDEN  15337    
unix  3   [ ]   STREAM  VERBUNDEN  14440    
[weitere Ausgabe]