taskalfa352ci

Installation von „TASKalfa 352ci“

Hier beschreibe ich eine Installation des „TASKalfa 352ci“ unter Windows mit den KX-Treiber.

Dieser Artikel ist für Monitor und horizontale Smartphone-Ansicht optimiert, da sonst der Zeilenumbruch die Lesbarkeit erschwert.

Diese Beschreibung gebe ich ohne weiteren Kontext und Garantie.

Inhaltsverzeichnis

  • Scanner-Verzeichnis
  • Treiber
  • Drucker hinzufügen
  • Druckereigenschaften
  • Scanner-Adressbuch

A. Scanner-Verzeichnis

A1Verzeichnis für Scanner-Dateien erstellen im Explorer
A2Gehe zu „Persönlicher Ordner“ / „Eigene Dateien“ des Standardbenutzers
A3Dort ein Verzeichnis „ta-scanner“ erstellen
A4Rechte Maus auf Ordner „ta-scanner“ → Eigenschaften
A5TAB „Freigabe“ → „Erweiterte Freigabe“ → „Diesen Ordner freigeben“ aktivieren
A6Schalter „Berechtigungen“ → „Jeder“ bekommt „Vollzugriff“
A7TAB „Sicherheit“ → „Bearbeiten“ → „Hinzufügen“
A8„Geben Sie die zu verwendenden Objektnamen ein“ „Jeder“ → „Namen überprüfen“ → „OK“ → „OK“
A9Zum Schluss unbedingt auf „Übernehmen“ → „OK“ → „Schließen“ klicken
A10Bei nachfolgenden Schwierigkeiten muss „Jeder“ mit „Vollzugriff“ erhalten

B. Treiber

B1Aktuellen Treiber herunterladen
B2Download des Treibers von „kyoceramita.de“
B3Menü „Support“ → Menü „Downloads“ → „Wählen Sie eine Option“ → „TASKalfa 352ci“
B4Download von „KX Printer Driver (v.x.x.xxxx)“
B5Anschließen der Geräte, also Drucker und PC´s

C. Drucker hinzufügen

C1Tastenkombination „Windows-Taste“ + „r“
C2Eingabe: control dann Taste ENTER
C3„Geräte und Drucker“
C4„Drucker hinzufügen“
C5„Der gewünschte Drucker ist nicht in der Liste enthalten.“
C6„Lokaler Drucker oder Netzwerkdrucker mit manuelle Einstellungen hinzufügen“
C7„Neuen Anschluss erstellen:“
C8„Anschlusstyp:“ auswählen „Standard TCP/IP Port“
C9IP-Adresse 192.168.2.134 eintragen
C10Drucker abfragen → deaktivieren
C11„Den Druckertreiber installieren“ → „Datenträger …“
C12Pfad zu entpackten Zip-Verzeichnis etwa so „C:\Users\user\Desktop\Kx_8.1.1109_UPD_Signed_EU“
C13Weiterer Pfad → „/en/64bit/OEMSETUP.INF“
C14Auswahl „Kyocera TASKalfa 532ci KX“
C15Drucker NICHT freigeben

D. Druckereigenschaften

D1Systemsteuerung\Alle Systemsteuerungselemente\Geräte und Drucker
D2Rechte Maustaste auf Eintrag „Kyocera TASKalfa 352ci KX“ klicken → Druckereigenschaften
D3TAB „Freigabe“ „Drucker freigeben“ → deaktivieren
D4TAB „Anschlüsse“ → Schlter „Konfigurieren“ → „SNMP-Status“ deaktivieren
D5TAB „Geräteeinstellungen“ → „RAM-Disk“ → deaktivieren

E. Scanner-Adressbuch

E1Webinterface von „TASKalfa 352ci“ mit Webbrowser öffnen
E2IP-Adresse 192.168.2.134 in die Adresszeile eintragen
E3Admin-Anmeldung: Anwendername: Admin und Passwort: Admin und Klick auf „Anmelden“
E4Linke Navigation „Adressbuch“ → „Lokales Adressbuch“ → „Hinzufügen“
E5Hostname = Computername
E6Pfad = Freigegebener Ordner „ta-scanner“ OHNE Pfad
E7Portnummer = Meist 445
E8Login-Benutzername = PC-Standardbenutzer
E9Login-Passwort = Passwort von PC-Standardbenutzer
E10Anschluss testen

Ihr Kom­men­tar [Pos1] Sei­ten­an­fang