Libre­Of­fice­Wri­ter — blau­es Recht­eck und Rah­men ohne Inhalt

Pro­blem:
Sie zeich­nen mit Hil­fe der Zeich­nen-Sym­bol­leis­te ein Recht­eck. Die­ses Recht­eck ist im­mer blau ge­füllt und Sie möch­ten aber mit ei­nem Recht­eck ohne blau­er Fül­lung beginnen.

Lö­sung:
Die 1. Lö­sung ist es, je­des mal in der Sym­bol­leis­te oder über das Kon­text­me­nü anzugeben:
Fül­lung: keine.

Die 2. Lö­sung, Sie zeich­nen kein Recht­eck, son­dern zie­hen ei­nen Rah­men, fertig.

Da­mit Sie nicht je­des mal die Och­sen­tour fah­ren müs­sen über:

  • Menü Ein­fü­gen
  • Ein­trag Rah­men
  • Dia­log bestätigen

folgt hier eine An­lei­tung um nur auf das Sym­bol zu klicken.


Die Och­sen­tour wäre Menü Ein­fü­gen und dann Ein­trag Rah­men.
weißes_Rechteck-01


Jetzt wol­len wir die Sym­bo­le zum an­kli­cken er­stel­len mit Menü An­sicht dann Sub­me­nü Sym­bol­leis­ten und ganz un­ten An­pas­sen.
weißes_Rechteck-02


Im Fens­ter An­pas­sen wäh­len Sie den Rei­ter Sym­bol­leis­ten und die Sym­bol­leis­te Zeich­nung. Dann auf den rech­ten Schal­ter Hin­zu­fü­gen klicken.
weißes_Rechteck-03


Im Fens­ter Be­feh­le hin­zu­fü­gen links den Be­reich Ein­fü­gen und nun rechts in Be­feh­le Rah­men aus­wäh­len. Da­mit wird ein Dia­log beim Ein­fü­gen von Rah­men erzeugt.
weißes_Rechteck-04


Im Fens­ter Be­feh­le hin­zu­fü­gen links den Be­reich Ein­fü­gen und nun rechts in Be­feh­le Rah­men ma­nu­ell ein­fü­gen aus­wäh­len. Über die­se Sym­bol kön­nen Sie so­fort, also ohne Dia­log, ei­nen Rah­men zie­hen, ge­nau­so wie ein Recht­eck, aber eben ohne blau­en Hintergrund.
weißes_Rechteck-05


Der schwe­ben­de Rah­men kann mit ver­schie­den Ob­jek­ten ge­füllt wer­den, ver­mut­lich um eine html-Sei­te auszugeben.
weißes_Rechteck-06


Der Ein­fach­heit hal­ber habe ich die Sym­bo­le rechts bzw. un­ter das Sym­bol Aus­wahl gelegt.
weißes_Rechteck-07


Auf­ruf der Sym­bol­leis­te Zeich­nen über die­ses Icon.
weißes_Rechteck-08


Nun er­scheint un­ten die Sym­bol­leis­te Zei­chen mit den 3 Rah­men-Icons.
weißes_Rechteck-09


Das mitt­le­re Icon ist das ma­nu­el­le Schnelleinfügen.
weißes_Rechteck-10


Der Rah­men zeich­net eine schwar­zen äu­ße­ren Rah­men der ge­druckt wird und ei­nen hel­len in­ne­ren Rah­men mit den Zell­ab­stand bzw. Pad­ding, der nicht ge­druckt wird.
weißes_Rechteck-11


Wenn Sie auf das klei­ne Drei­eck rechts ne­ben den Icon ge­hen, kön­nen Sie die Spal­ten­an­zahl in­ner­halb des Rah­mens an­ge­ben. Ein nach­träg­li­ches Än­dern über das Kon­text­me­nü ist auch möglich.
weißes_Rechteck-12


Hier ein Bei­spiel über mit über meh­re­re Rah­menspal­ten ver­teil­ten Text.
weißes_Rechteck-13


Über das Kon­text­me­nü ist das nach­träg­li­che For­ma­tie­ren möglich.
weißes_Rechteck-14


Die Spal­ten kön­nen mit Rah­men sicht­bar ma­chen. Die For­ma­tie­rung der Rah­men­li­ni­en ist eben­falls möglich.
weißes_Rechteck-15


Hier ein Bei­spiel mit ge­punk­te­ten Linien.
weißes_Rechteck-16


Die Lö­sung wur­de im Libre­Of­fice-Fo­rum gefunden.