Linux – neue und gute Erfahrungen

Moderne Geräte und Windows 7.

Problem:
• Meine hübsche kleine Webcam funktioniert nicht unter Windows 7, da M$ keinen Universaltreiber im Angebot hat und der Hersteller gar kein Interesse hat, auf den Verkauf einer neuen Webcam zu verzichten!
• Unter Windows 7 gibt das neue CD/DVD Multi-Norm-Laufwerk mit SATA-Schnittstelle zwar alle Formate wieder, aber Windows „vergisst“ es, das Laufwerk als DVD-Brenner an Brennprogramme zu übergeben.
• Manche hochwertige USB-Geräte wie Scanner und Drucker oft nur 5 Jahre alt und wenig genutzt, werden nicht mehr von Windows 7 unterstützt.
• Plotter mit einem Wert von tausenden Euros sind plötzlich Schrott!

Mit Windows 8 werden wieder neue Anforderungen an Treiber gestellt. Daher unterstützt Windows 8 eine sogenannte, teilweise, schwer zu nutzenden, Rückwärts-Kompatibilität auf Windows 7, also ist davon auszugehen, das noch weniger „ältere“ Geräte die vor Windows 8 gekauft wurden, jemals ihren Dienst aufnehmen, denn das ist der Umkehrschluss.

Lösung:
Zur Zeit nutze ich die neueste Distribution von „Linux Mint Debian“.
Unter Linux sind plötzlich alle Geräte lauffähig!