Li­nux — shut­down — Sys­tem her­un­ter­fah­ren

Pro­blem:
Wie fährt der Com­pu­ter her­un­ter ohne gra­fi­sche Ober­flä­che?

Lö­sung:
In der Ein­ga­be­auf­for­de­rung fol­gen­des ein­ge­ben:

  1. Username@Rechnername ~ $ sudo shut­down now
  2. [sudo] pass­word for User­na­me: Passwort/Kennwort ein­ge­ben
  • sudo = Su­per­user, nicht äqui­va­lent zu root
  • shut­down = her­un­ter­fah­ren
  • now oder eine Zahl (-t 10 = 10 Se­kun­den) = Zeit­punkt des Her­un­ter­fah­rens