Standartdprogramme

Programme auf einen Arbeitscomputer

Die meisten Anwender wissen welche Programme sie nutzen. Die Ausnahmen gibt es auch. Beispielsweise wurde mir die Frage „Mit welchem Textprogramm arbeiten Sie?“ beantwortet mit „Natürlich mit Windows!“. Bitte lachen Sie nicht. Denn Ihnen geht es genauso, aber auf andere Fragen.

Hier gebe ich keine Empfehlungen, sondern zeige Ihnen eine Auswahl der Programme die ich zur Zeit selbst nutze oder die mir sehr effizient erscheinen.

Inhaltsverzeichnis

Betriebssystem

Ja, auch das Betriebssystem ist ein Programm, das die Hardware und die Software mit einander verbindet. Welches Betriebssystem verwendet wird, hängt bei den meisten Anwendern davon ab, wie stark die Gewohnheit ist, vom Sicherheitsbedürfnis des Einzelnem oder der Firma und von dem Willen der Unabhängigkeit. Ich denke, bei Firmen sollte generell aus Sicherheitsgründen Linux genutzt werden.

Meine Einschätzungen für Desktop-Betriebssysteme sowie Gewohnheiten der Anwender, basieren auf Erfahrungen seit 1995 und sehen so aus.

OSWindowsmacOSLinux
Gewohnheitxx
Unabhängigkeitxx
Sicherheitxx

Damit kann jeder selbst entscheiden, welches System zu einem selbst oder zu den Anforderungen der Arbeit passt.

Eigenschaften von Standardprogrammen

Standardprogramme können einen innerbetrieblichen Ablauf erheblich beschleunigen und Kosten sparen.

Anwendungen sollten für mich die folgende Eigenschaften besitzen.

  • Professionelle Software, aber nicht überladen
  • Verbreitete Software, um mit Kunden zu kommunizieren
  • Ein Programm für eine Aufgabe, also kein Virenprogramm mit vielen Zusatzfunktionen
  • Benutzerfreundliche Nutzung, keine ungewohnten Menüs oder Ribbons
  • Ständige technologische Updates und Upgrades
  • Kostenlos, kostenloser Erwerb und kostenlose Updates
  • Kunden können diese Programme auch selbst kostenlos nutzen
  • Download-Quellen und Online-Hilfen stehen prominent und omnipresent zur Verfügung

In der Regel kann nur Open-Source-Software die gesamten Bedingungen erfüllen. Selbstverständlich gibt es für Spezialisten in ihrem jeweiligen Fach auch andere und teils bessere Software. Diese ist aber für den normalen Anwender nicht bedeutungsvoll genug, um dafür hunderte, tausende oder zehntausende Euros in den Kauf und die alljährlichen neuen Versionen zu investieren.

Aufgabe und Programme

Nun meine persönliche Empfehlung aus mehreren Jahrzehnten Erfahrung. Diese Programme sind professionell, verbreitet, sicher, benutzerfreundlich, technisch top-aktuell und kostenlos. Sie sind in jedem Fall für Windows und Linux verfügbar. Und fast alle sind mir auch unter macOS vorgekommen.

Aufgabe Programm
Webbrowser Firefox
Alternativer Webbrowser Chromium
E-Mail-Client Thunderbirds
AdressverwaltungThunderbird-Adressbuch
Kalender Thunderbird mit Lightning
Textverarbeitung LibreOffice Writer
Tabellenkalkulation LibreOffice Calc
Präsentation LibreOffice Impress
Grafikbetrachter und DiashowNomacs
Grafikbearbeitung, schnellPinta
Grafikbearbeitung, umfangreichGimp
Vektorgrafik, auch Zeichnen Inkscape
Alternative Vektorgrafik LibreOffice Draw
PDF-BetrachterFirefox
Alternativer PDF-BetrachterEvince
Multimediaplayer, Video und AudioVLC media player
Passwortverwaltung KeepassX
Editor Bluefish
Systembereinigung Bleachbit
Backup und SynchronisationGrsync
Komprimierung, auch mit Passwort7Zip
FTP-Programm, auch SFTPFilezilla
Schema und DiagrammeDia Diagram Editor
VideobearbeitungOpenShot

Ihr Kommentar | Ihre Spende[Pos1] Seitenanfang