robocopy-zeit

ro­boco­py — zeit­ge­steu­ert lau­fen lassen

Der Bei­trag ist eine Wei­ter­füh­rung des Bei­tra­ges “ro­boco­py — schnel­les Back­up in Win­dows”.
Hier wer­den die Mög­lich­kei­ten der zeit­li­chen Pla­nung von ro­boco­py-An­wei­sun­gen erklärt.

In­halts­ver­zeich­nis

  • Per­ma­nen­te und kurz-pe­ri­odi­sche Sicherung
  • Täg­li­che Sicherung
  • Ab­ge­bro­che­ne Si­che­rung fortführen
  • Wo­chen- und län­ger­fris­ti­ge Planung

Per­ma­nen­te und kurz-pe­ri­odi­sche Sicherung

Op­ti­on /MON mit /MOT

MO” steht für Mo­ni­to­ring, “N” für An­zahl von Än­de­run­gen und “T” für Timing. 

Per­ma­nen­te Si­che­rung wird er­reicht mit fol­gen­der Ein­stel­lung “/MON:1 /MOT:1” wie im fol­gen­dem ers­tem Beispiel. 

"%SYSTEMROOT%\system32\robocopy.exe" "%USERPROFILE%\Teamwork5" "Z:\Teamwork\5" /MIR /MON:1 /MOT:1


Im zwei­tem Bei­spiel wird eine Ka­me­ra nur ak­ti­viert durch Be­we­gun­gen. Da­her soll ab 2 Bild-Auf­nah­men ge­si­chert wer­den und das nach ei­nem Ab­zäh­len von je­weils 5 Minuten.

"%SYSTEMROOT%\system32\robocopy.exe" "%ProgramData%\StoreCAM" "Z:\StoreMonitoring\Pictures" /MIR /MON:2 /MOT:5

Täg­li­che Sicherung

Op­ti­on /RH

RH könn­te für Wie­der­ho­lung der Si­che­rung nach An­zahl von Stun­den be­deu­ten. Tat­säch­lich ist aber eine mi­nu­ten­ge­naue Ein­stel­lung mög­lich.
Bei­spiel mit ei­ner Si­che­rung der Datenbank77 in der Zeit von 23:20 Uhr bis 23:50 Uhr. Die Si­che­rung läuft in die­ser Zeit ein­ma­lig ab.

"%SYSTEMROOT%\system32\robocopy.exe" "%ProgramData%\Database77" "Z:\Database\Database77" /MIR /RH:2320-2350

Ab­ge­bro­che­ne Si­che­rung fortführen

Op­ti­on /Z

Mit der Op­ti­on /Z wer­den die Si­che­run­gen von Da­tei­en nach zeit­li­chem Ab­bruch, ab der ab­ge­ro­che­nen Stel­le fort­ge­führt.
Bei­spiels­wei­se bei gro­ßen Da­ten­ban­ken ist durch ei­nen Feh­ler in der Reorganisation/Komprimierung eine über­gro­ße Da­tei en­stan­den. Die­se wird beim nächs­ten Start von ro­boco­py fortgeführt.

"%SYSTEMROOT%\system32\robocopy.exe" "%ProgramData%\Database79" "Z:\Database\Database79" /MIR /Z

Wo­chen- und län­ger­fris­ti­ge Planung

Op­ti­on der Win­dows “Auf­ga­ben­pla­nung”

Mit der “Auf­ga­ben­pla­nung” von Win­dows, kann ro­boco­py in der Zeit­pla­nung noch dif­fe­ren­zier­ter ein­ge­stellt. Egal ob auf die Se­kun­de ge­nau oder bis mo­nat­lich kön­nen Si­che­rungs­auf­ga­ben ein­ge­stellt werden.