Wie viele Windows, DOS, BOB usw gibt es von Microsoft

Eine Übersicht
Wie viele Betriebssysteme gibt es von Microsoft? Also ich könnte mir vorstellen, Einigen wäre daran gelegen es an der Verkaufsversionsnummer festzumachen. Aber so ist es nicht.

Denn um an das Geld der Leute zu kommen wurden Windows-Versionen seit spätestens Windows XP kastriert um jeweilige „höherwertige“ Versionen und „Standard“-Versionen zu verkaufen. Sieht man die Zahlenfolge der Builds, also der Code-Versionen, genau an, erkennt man das es kaum Unterschiede im Code geben kann. Trotzdem schaffte es Microsoft durch mutwillige Veränderung von Strukturen, wie Treiber-Schnittstellen, einen anderen Eindruck zu erwecken. „Microsoft“ und die vielen „Windows“e sind eingetragene Marken der Firma „Microsoft“ USA.

Da ich nicht alle Versionen mehr im Kopf habe, nutzte ich als Quelle Wikipedia. Trotzdem die Liste sehr umfangreich ist, gehe ich davon aus, das sie unvollständig ist.

Das Resultat vorweg.

31 DOS in allen Namensvariationen
1 BOB
4 OS/2
74 Windows in allen Namensvariationen
8 Smartphone-OS ohne „Windows“ im Namen
1 Automobil-OS
3 Spielekonsolen
122 GESAMT bisher

Wenn es also einen Microsoft Hardcore-Fan gibt, der tatsächliche alle Versionen gekauft hat und wenn der durchschnittliche Preis bei 100 Euro angesetzt wird, dann hat der jeweilige Fan etwa 11.700 Euro in seinem Leben vergeudet. Wobei es einzelene Versionen überhaupt nicht in den Verkauf schafften, gleicht der deutlich teuerere Preis mancher Version diese Rechnung wieder aus.
Im Gegenzug Linux im Download sind 0,nix Euro. Aber Spenden sind erwünscht, auch wenn es nur 1 Prozent des obigen Fan-Betrages ist.


Anker zur Tabelle

vom 50.000 Dollar Deal bis MS-DOS
System Version Erscheinungs-Datum
QDOS 0.1 1980-08-01
QDOS 0.2 1980-08-31
86-DOS 0.3 1980-12-01
86-DOS 1.0 1981-04-01
86-DOS 1.14 1981-07-01
PC-DOS 1.0 1981-08-12
PC-DOS 1.1 1982-05-01
MS-DOS 1.25 1982-08-01
MS-DOS 2.0 1983-03-01
MS-DOS 2.01 1983-10-01
MS-DOS 2.05
MS-DOS 2.1 1983-10-15
MS-DOS 2.11 1983-10-31
MS-DOS 3.0 1984-08-01
MS-DOS 3.1 1985-03-01
MS-DOS 3.2 1985-12-01
MS-DOS 3.21
MS-DOS 3.3 1987-04-01
MS-DOS 3.30
MS-DOS 3.31 1988-01-01
MS-DOS European 4.0 1988-07-01
MS-DOS 4.01 1988-11-01
MS-DOS 5.00 1991-06-01
MS-DOS 5.00a 1991-01-01
MS-DOS 6.00 1993-03-01
MS-DOS 6.20 1993-11-01
MS-DOS 6.21 1994-03-01
MS-DOS 6.22 1994-04-01
MS-DOS 7.00 1995-09-01
MS-DOS 7.10 1996-01-01
MS-DOS 8.0 1999/2000

Windows als DOS-Programm
System Intern Datum
Windows 1.0 mit DOS-Basis 1985-11-20
Windows 2.0 mit DOS-Basis 1987-12-09
Windows 2.1 mit DOS-Basis 1988-05-27
Windows 2.11 mit DOS-Basis 1989-03-13
Windows 3.0 mit DOS-Basis 1990-05-22
Windows 3.1 mit DOS-Basis 1992-03-01
Windows 3.11 mit DOS-Basis 1994-02-01
Windows for Workgroups 3.1 ‚Sparta‘ mit DOS-Basis 1992-10-01
Windows for Workgroups 3.11 mit DOS-Basis 1993-11-01

Das fette BOB-Ding mit 8MB RAM
System Info
MS-BOB 1995-03-10
MS-BOB 1.0 und 1.0 a Projektleiter: Melinda Fench, verh. Gates

OS/2, ein Operation System von 2 Herstellern
System Datum
OS/2 1.0 1987-12-04
OS/2 1.1 1988-10-01
OS/2 1.2 1989-11-01
OS/2 1.3 1990-11-01
OS/2 2.x bis Ende vermutlich ohne Microsoft-Unterstützung

Windows 9x-Linie, Hybrid-OS mit 16-bit und 32-bit
System Intern Datum
Windows 95 Chicago 1995-08-15
Windows 95 a Nashville 1996-02-14
Windows 95 b 1997-08-24
Windows 95 c 1997-11-26
Windows 98 Memphis 1998-06-30
Windows 98 SE 1999-05-05
Windows ME Millenium 2000-09-14

NT-Linie neben 9x-Linie
System Build Intern Datum
Windows NT 3.1
Windows NT 3.1 Server
Windows NT 3.5 Daytona 1994-09-01
Windows NT 3.5 Server
Windows NT 3.51 1995-06-01
Windows NT 3.51 Server
Windows NT 4 Cairo 1996-08-29
Windows NT 4 Server
Windows 2000 2000-02-17
4 Service Packs
Projektname: Windows NT
Build: NT 5.0
Windows 2000, NT 5.0 2000-02-17
Windows 2000 Server

NT-Linie nach Zusammenführung
System Datum
Windows XP 2001-10-25
3 Service Packs
Projektname: Whistler
Build: NT 5.1
Windows XP Home Edition
Windows XP Professional Edition
Windows XP Media Center Edition
Windows XP Tablet PC Edition
Windows XP Embedded Edition 2001-11-28
Windows XP 64-Bit Edition
Windows XP Professional 64-Bit Edition
Windows XP Starter Edition
Windows Server 2003, XP-Basis
Windows Server 2003 R2, XP-Basis
Windows Vista 2006-11-30
2 Service Packs
Projektname: Longhorn
Build: NT 6.0
Windows Vista
Windows Server 2008, Vista-Basis
Windows 7 2009-10-22
1 Service Pack
Projektname: Blackcomb/Vienna
Build: NT 6.1
Windows 7 Starter
Windows 7 Home Basic
Windows 7 Home Premium
Windows 7 Professional
Windows 7 Ultimate
Windows 7 Enterprise
Windows Server 2008 R2
Windows 8 2012-10-26
kein Service Pack
Projektname: Mystic/Orient
Build: NT 6.2
Windows 8
Windows 8 Pro
Windows 8 Pro mit Media Center
Windows 8 Enterprise
Windows RT / Windows Phone 8
Windows Server 2012
Windows 8.1 2013-10-18
1 großes Update
Projektname: Windows Blue
Build: NT 6.3
Windows 8.1
Windows Server 2012 R2
Windows 10 2015-07-01
Projektname: Threshold
Beginn-Build: NT 6.4
Ende-Build: NT 10

Windows als Smartphone-OS
System Datum
Windows CE
Windows CE 1.0 1996-11-01
Windows CE 2.0 1997-09-01
Windows CE 3.0 2000-07-30
Windows CE .NET 4.0 2002-04-01
Windows CE 5.0 2004-08-31
Windows CE 5.1 2005-05-01
Windows CE 5.2 2007-02-01
Windows CE 6.0 2006-11-01
Windows CE 6.0 R2 2007-11-13
Windows CE 6.0 R3 2009-10-03
Windows Embedded Compact 7.0 2011-03-01
Windows Embedded Compact 2013 2013-06-01
Pocket PC
Pocket PC
Pocket PC 2001
Pocket PC 2002
Windows Mobile
Mobile 2003
Mobile 5.0
Mobile 6.0
Mobile 6.1
Mobile 6.5
Windows Phone 7.0
Windows Phone
Windows Phone 7.0
Windows Phone 8.0
Windows Phone 8.1

Automobil-OS
Windows Automotive

Spielekonsolen
Xbox
Xbox 360
Xbox One